Wettbewerb Großkaliber

Der Schützenverein Jagsthausen e.V. veranstaltet:

 

vom 23. Juli 2018 bis 19. August 2018

das "6. Jagsthäuser Großkaliberschießen".

 

Veranstaltungsort:

Jagsthausen, auf dem Stolzenhof 5, Schützenhaus

 

Schießzeiten jeweils:

montags

18:00 Uhr - 21:00 Uhr


freitags

18:00 Uhr - 21:00 Uhr


sonntags

10:00 Uhr - 12:00 Uhr


 

Kassenschluss jeweils eine halbe Stunde vor Ende des Schießens.

Die einmalige Startgebühr beträgt 10,00 Euro. Darin enthalten ist der 1. Start in einer Disziplin nach Wahl. Jeder weitere Start kostet 3,00 Euro.

 

Es findet keine Siegerehrung statt. Die Sieger werden benachrichtigt; die Preise werden zugesandt oder können abgeholt werden.

 

Das Schießen ist für Jedermann mit einem Mindestalter von 18 Jahren offen.

Mitglieder des Schützenvereins Jagsthausen werden gesondert gewertet.

 

Der Schützenverein Jagsthausen e.V. freut sich auf Ihren Besuch; für das leibliche Wohl ist vorgesorgt und der Verein wünscht allen Teilnehmern einen angenehmen Aufenthalt und

"Gut Schuss". 

 

 

Allgemeines: 

Geschossen wird nach den Bedingungen des Schießprogramms.

Mit dem Lösen der Startkarte erkennt jeder Schütze die Bedingungen an.

Eine Rückvergütung der Startgelder ist nicht möglich; eine Übertragung auf andere Schützen ist nicht erlaubt.

 

Beschossene und unbeschossene Scheiben sind beim Verlassen des Standes der Aufsicht abzugeben.

 

Den Anordnungen der Schießleitung ist unbedingt Folge zu leisten.

 

An abgestellten Waffen ist der Verschluss offen zu halten.

 

Ringwertung:

Gewertet wird die Serie mit der höchsten Ringzahl.

Angeschossene Ringe werden nach oben gewertet.

Bei Ringgleichheit entscheidet die bessere Deckserie.

Die Auswertungsergebnisse sind unanfechtbar; bei etwaigen Differenzen entscheidet das Schiedsgericht unter Ausschluss des Rechtswegs.

 

Für Schäden haftet jeder Schütze selbst.

 

Jeder Besucher ist für den Verbleib seiner Waffen, Zubehör, Kleidung usw. selbst verantwortlich.

 

In jeder Disziplin kann ein Teilnehmer nur einen Preis erhalten.

 

Fotografier- / Filmverbot:
---Achtung Datenschutz---
Auf Veranstaltungen des Schützenvereins Jagsthausen e.V. besteht ein vollständiges Film- und Fotografierverbot. Dieses gilt auf dem ganzen Veranstaltungsgelände, für den gesamten Veranstaltungszeitraum und für alle Personen. Ausnahmen kann der geschäftsführende Vorstand auf vorherige Nachfrage zulassen, wenn dies im Interesse des Vereins ist. Schützen, Standaufsichten oder sonstige Funktionsträger sind nicht zu Ausnahmen befugt, auch nicht von Aufnahmen, die eigene Person betreffend.

 

Teilnehmerhinweise nach DSGVO:

 

 

Schießleitung und Organisation:

Rudi Amrein, Frühmessgasse 5, 74861 Neudenau

Tel.: 0170 / 2257319 ; Email: chiefcowboy@t-online.de

 

Thomas Meyer, Reithole 2, 74243 Langenbeutingen

Tel.: 07946 / 9899890; Email: meyerthm303@gmail.com

 

 

 

 

Kontakt:
Schützenverein Jagsthausen e.V.

Stolzenhof 5

74249 Jagsthausen

Tel: 07943 / 943866

info@schuetzenvereinjagsthausen.de